Jobs für Studierende



FILM VON DER PRAKTIKUMSBÖRSE DER UNIVERSITÄT TRIER:
DEINE ZUKUNFT IN DER JUGENDHILFE - VERBINDE THEORIE UND PRAXIS SCHON WÄHREND DES STUDIUMS!



 

STUDIERENDE FÜR NACHTBEREITSCHAFTEN GESUCHT


Verbinden Sie Theorie und Praxis schon während Ihres Studiums


Wir suchen

Studierende mit Vordiplom/Bachelorabschluss oder die kurz davor stehen (Pädagogik/Erziehungswissenschaften)

oder

Studierende mit pädagogischer Qualifikation
(Erzieher/in, Sozialassistent/in)


für
Nachtbereitschaften in unseren Jugendwohngruppen:

Momentan sind alle Nachtbereitschaftsstellen besetzt. Sobald eine Stelle frei wird, erfahren Sie dies an dieser Stelle.

Was Midijob für Studierende bedeutet:

  • Re­du­zier­te So­zi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge in Gleit­zo­ne
  • Werk­stu­den­ten ar­bei­ten oh­ne Ab­zü­ge in Kran­ken-, Pfle­ge- und Ar­beits­lo­sen­ver­si­che­rung
  • Bei­trags­pflicht mit Leis­tungs­an­spruch in der Ren­ten­ver­si­che­rung
  • Mi­di­job als Stu­dent in Klas­sen 1-4 steu­er­frei
  • Höchs­tens 20 Std. Wo­chen­ar­beit für vol­les Kin­der­geld
  • Bafög-Emp­fän­ger müs­sen mit Ab­zü­gen rech­nen

(Quelle: https://www.jobruf.de/studium_ratgeber/arbeiten_als_student/midijob.html)

Weitere Vorteile von Nachtbereitschaft:

  • Praxisbezug
  • Zeitlich gut mit Studium zu vereinbaren
  • Vergleichsweise zu anderen Stellen gut bezahlt
  • Lohnenswert für Personen die unter 400€ monatlich an Bafög beziehen 


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an (0651 7102916).


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!