Ausstattung & Infrastruktur

Herrliche Aussicht
Herrliche Aussicht

Standortaspekte:

Das Wohnhaus liegt am Waldrand der Gemeinde Igel, ca. 8 km von Trier entfernt. Die Wohnlage ist sehr ruhig und befindet sich in einer Sackgasse. Aufgrund der Höhenlage hat man einen weiten Blick über das Moseltal.

Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung zur Trierer Innenstadt, wodurch auch die Angebote der Stadt Trier problemlos genutzt werden können.

In Igel befinden sich fußläufig ein Kindergarten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen gibt es in Trier.

Bauliche Gestaltung und Ausstattung:

Das zweistöckige ca. 300 m² große Wohnhaus verfügt über vier Einzelzimmer für die Kinder/Jugendlichen, eine Küche, zwei Bäder, einem Gäste-WC, einem Ess-und Wohnzimmer und einem großen Spielezimmer. Für die unterstützende pädagogische Fachkraft steht ein weiteres Zimmer für die Übernachtungen zur Verfügung. An das Ess- und Wohnzimmer ist ein großer Balkon angeschlossen mit toller unverbauter Sicht auf das Moseltal.

Der Hausleitung steht ein eigener großer Wohnbereich mit 3ZKB zur Verfügung, der im Erdgeschoss untergebracht ist.

Die Küche, das Ess- und Wohnzimmer und die Funktionsräume stehen allen Mitgliedern der Gemeinschaft zur Verfügung und werden gemeinschaftlich genutzt.

Das Grundstück hat einen ca. 2.000 m² großen Garten und bietet viele Schaffens- und Freizeitmöglichkeiten.

Die Betriebserlaubnis nach §45 SGB VIII (KJHG) liegt vor.

Kinder-/Jugendzimmer
Kinder-/Jugendzimmer
Küche
Küche
Ess-/Wohnbereich
Ess-/Wohnbereich
Balkon
Balkon
Gartengrundstück
Gartengrundstück